Events



Donnerstag, den 15. August 2019 um 18:30 Uhr
Treffpunkt am Eingang des Hallenbades.

Eine total interessante Einladung für den UTC von den Stadtwerken Celle,
Herr Edathy stellt seinen neuesten Ableger „WoMo“ vor.
„WoMo“ was verbirgt sich dahinter?
Wir lüften das Geheimnis gemeinsam mit Herrn Edathy, Geschäftsführer der Celler Stadtwerke.
Mit der Stadt wurden 60 Stellplätze auf der Herrenwiese von den Stadtwerken – Celler Badeland –  für Wohnmobile geschaffen.
Die inzwischen erfreulicherweise gut angenommen wurden.
Kein Wunder, ist es doch ein besonderer komfortabler Einstellplatz.
Darunter auch vier für so genannte „Luxusmobile mit Überlänge“. Zwischendrin gibt es genug Platz und Grün, damit sich die Urlauber gegenseitig nicht in „die Töpfe gucken müssen“.
Hinzu kommen ein Empfang, sanitäre Anlagen, Küche, Waschmaschinen, Ver- und Entsorgungsstation und vieles mehr, was einen qualitativ hochwertigen Platz ausmacht.
„Betreut wird das Gelände von einem Platzwart. Die Techniker des Badelandes sorgen dafür, dass alles buchstäblich gut läuft“, erläutert Edathy das Konzept.
Ein anspruchsvolles Konzept ist nicht zum Nulltarif zu haben.
So investieren die Stadtwerke rund 900.000 Euro in das Projekt. Kosten, die durch die Übernachtungsgäste mittelfristig wieder „eingespielt“ werden sollen.

Wir erhalten an dem Abend Ein- und Ausblicke, freuen uns schon sehr und sind sehr gespannt
auf diesen außergewöhnlichen Blick hinter die Kulissen!

Anschließend gibt es Köstliches von P*O*S (Planung * Organisation * Service)

Diese Veranstaltung ist für Mitglieder und für Gäste kostenlos.
Damit wir die Anzahl der Teilnehmer planen können, melden Sie sich bitte hier kostenlos an:  kontakt@unternehmertreffen-celle.de